// Modulare Wohneinheiten AmKo 36

Standort: Bundesweit Bauherr: AMAT-HABITO & ZWEI15
Auftraggeber: ZWEI15 & AMAT-HABITO Leistungen: Planung & Entwicklung

Mit habito bieten wir eine mobile Wohneinheit, die ein permanentes Leben ohne Komforteinbußen auf reduziertem Raum ermöglicht 

Der Raum ist so konzipiert, dass Küche, Badezimmer, Schlafzimmer und der großzügige Wohn-Essbereich problemlos Platz finden.  

Die Wohnmodule können bei Bedarf jederzeit an neue Standorte transportiert werden. Die Mobilien sind in sich komplett ausgebaut und können sofort bezogen werden. Ein Technikmodul versorgt die Wohnmodule bei Bedarf mit notwendigen Medien, sodass die Mobilien autark sein können. 

Die Produktpalette bietet sowohl die großen Hauptmodule, als auch Schlaf- und Büroeinheiten. Je nach Anforderung können die Module zu größeren Komplexen zusammengesetzt werden. Die Nutzflächen können nach Bedarf zusammengestellt werden. 

amko-habito präsentiert eine Reihe von innovativen Lösungen im Bereich des mobilen und kompakten Wohnens. Unsere stapelbaren Minihäuser bieten eine hervorragende Alternative für mangelnden und überteuerten Wohnraum. Zudem können sie beim Umzug einfach mitgenommen werden. Der Innenraum ist dank einem flexiblen Schrank transformierbar. Das Haus ist zudem modular aufgebaut, und somit ist es imstande, auf Veränderungen, die das Leben mit sich bringt, zu reagieren.  

Auch wenn das Leben aufgrund von Alter oder Unfall in einer herkömmlichen Wohnung zu beschwerlich wird, liefern wir ein kompaktes, barrierefreies und freundliches Zuhause, das sogar in den Garten der Familie gestellt werden kann.  

// Modulares bauen
// Wohnmodule
// Realisierung ab August 2019
// Nutzfläche Hauptmodul ca. 25,00 m²
// Nutzfläche Schlaf-, Büromodul ca. 10,00 m²
// Primärkonstruktion in Holzbauweise
// Solarenergie Photovoltaik bei Kompaktmodulen
// Pelletheizung
// Barrierefrei 
// Kostengünstig
// Flexibel
// Mobil 
// Modulares bauen 

Google Bewertung
5.0